WordPress Seiten duplizieren in 3 Schritten

Du willst ähnliche Seiten oder Beiträge auf deiner WordPress Website veröffentlichen? Du fragst dich ob du diese wirklich jedes mal neu erstellen musst? Wir können dich beruhigen: Das musst du nicht. Alles was du brauchst: Das richtige Plugin und unsere Anleitung, damit du WordPress Seiten duplizieren kannst. Also los gehts!

Warum macht es Sinn WordPress Seiten zu duplizieren?

Das Kopieren ganzer Seiten oder Beiträge ist bei WordPress nicht standardmäßig möglich. Du bist gezwungen eine neue Seite oder einen Beitrag zu erstellen und die Inhalte aus der anderen Seite manuell zu kopieren.

Das ist nicht nur sehr umständlich, sondern dauert natürlich auch ziemlich lange. Besonders bei einer umfangreichen Website kostet dich das viel unnötige Zeit.

Dann hast du nämlich meistens mehr als eine Seite oder einen Beitrag, den du kopieren möchtest. In drei einfachen Schritten kannst du WordPress Seiten duplizieren und deine Website deutlich effektiver gestalten.

Wie das geht? Einfach weiterlesen.

WordPress Seiten duplizieren in nur 3 Schritten

1. Plugin herunterladen

Das Kopieren von Seiten und Beiträgen bei WordPress ohne Plugin ist äußerst mühselig. Es ist zwar möglich, klaut dir aber auf Dauer viel deiner wertvollen Zeit.

Lade dir also ein passenden Plugin für deine WordPress Website herunter und dupliziere Seiten und Beiträge ganz unkompliziert. Zwei der beliebtesten Plugins sind “duplicate post” und “duplicate page”.

Beide haben nahezu die gleichen Funktionen, unterscheiden sich lediglich leicht in der Oberfläche und den Möglichkeiten zur Konfiguration.

Lade dir das Plugin wie gewohnt herunter und installiere es in der WordPress Oberfläche. Dazu wählst du im Dashboard “Plugins” und “Installieren” und gibst im Suchfeld den Namen des Plugins ein.

Über “Plugins” und “Plugin aktivieren” kannst du es nach der Installation auch aktivieren. Nach der Aktivierung findest im Navigationsmenü deiner Seiten und Beiträge unter den aufgelisteten Elementen den Button „Duplizieren“.

2. Plugin einrichten

Um dir zu zeigen, wie du die Einstellung für dein Duplicate Plugin definierst, haben wir uns etwas überlegt. Wir zeigen dir am Beispiel der beiden beliebten Plugins “duplicate post” und “duplicate page” wie es nach dem Installieren weitergeht.

2.1. “duplicate post”

Hast du das Plugin “duplicate post” erfolgreich installiert, hast du die Möglichkeit einige dauerhafte Optionen festzulegen. Diese findest du im Backend unter Einstellungen > Duplicate Post.

Hier definierst du, welche Inhalte der Seiten oder Beiträge auf die duplizierte Version übertragen werden sollen.

(Bild wpmash)

2.2 “duplicate page”

Das Plugin “duplicate page” bringt nicht ganz so viele Einstellungsmöglichkeiten mit sich. Die wichtigsten Optionen kannst du aber anpassen und es werden alle wichtigen Inhalte und Einstellungen der Seite dupliziert. Gehe über “Einstellungen” und “Duplicate Page” um das Plugin an deine Bedürfnisse anzupassen.

(Bild wpmash)

3. WordPress Seiten oder Beiträge duplizieren

Hast du ein passendes Duplicate Plugin heruntergeladen ist das duplizieren deiner Seiten und Beiträge ganz einfach. Wir erklären dir es wieder an den beiden Beispielen:

3.1 “duplicate post”

Gehe einfach zur Übersicht deiner Seiten oder Beiträge. Also “Alle Seiten” oder “Alle Beiträge”. Wenn du nun mit der Maus über einen Post fährst, hast du eine weitere Auswahlmöglichkeit: “Duplizieren”.

Mit nur einem Klick wird der Post sofort dupliziert und du findest die Seite oder den Beitrag als Entwurf auf der gleichen Seite.

3.2 “duplicate page”

Weißt du was? Ehrlich gesagt funktionieren die beiden Plugins nahezu gleich. Auch wenn du mit “duplicate page” eine neue Seite bei WordPress erstellen willst, wählst du “Alle Seiten” oder “Alle Beiträge”.

Auch hier findest du nun bei deinen Posts die Option “Duplizieren” und kannst den Beitrag oder die Seite mit nur einem Klick kopieren.

Viele WordPress Seiten auf einmal duplizieren

Du willst nicht nur einen Beitrag, sondern viele Beiträge oder Seiten auf einmal duplizieren und fragst dich wie das geht? Wir haben die Antwort und sie lautet mal wieder: mit einem Plugin.

Hier gibt es beispielsweise das Plugin “WP Bulk Post Duplicator”. Du lädst es dir runter und kannst es dann wie alle anderen Plugins installieren.

Nach deiner Installation kannst du auch bei diesem Plugin über “Einstellungen” und “Plugins” die Optionen bestimmen, wie und was alles kopiert werden soll.

Hast du das erledigt, kannst du definieren welche Seiten und Beiträge du duplizieren möchtest und so alle auf einmal kopieren.

Eigenes Plugin schreiben

Möchtest du nicht auf dein fremdes Plugin zurückgreifen, sondern dir dein eigenes Plugin bauen? Das geht natürlich auch, erfordert aber ein wenig Programmierarbeit. Wir haben dir hier mal eine Anleitung herausgesucht. Viel Spaß!

Unser Fazit zu WordPress Seiten duplizieren

Bei nahezu jeder Größe deiner Website macht es Sinn sich eines der Plugins für WordPress herunterzuladen. Das Kopieren von Seiten und Beiträgen kannst du so automatisiert gestalten und deine wertvolle Zeit sparen.

Diese nutzt du nämlich besser, als manuell einen Beitrag oder eine Seite zu kopieren. Zudem passieren beim manuellen Kopieren schneller Fehler, die du durch das duplizieren mit Plugins quasi ausschließen kannst.

Durch die Konfiguration deines Plugins kannst du bestimmen welche Teile deiner Seiten und Beiträge kopiert werden. So hast du weiter das Heft des Handelns in der Hand.

Nicht jedes Plugin macht Sinn und es ist für die Performance deiner Seite wichtig, dass du sie nicht mit zu vielen unnötigen Plugins verlangsamst.

Ein Plugin, um Inhalte schnell und einfach zu kopieren, solltest du aber auf jeden Fall in WordPress integrieren. So kannst du WordPress Seiten duplizieren und so schnell und einfach neue Seiten oder Beiträge erstellen.

Wie können wir dir helfen?

Du hast noch weitere Fragen zu WordPress Seiten duplizieren oder benötigst unsere Unterstützung im Bereich WordPress? Dann bist du bei Digital Leap genau richtig.

Wir sind eine WordPress Agentur sind aus Mainz und bieten unsere Dienstleistungen sowohl für Endkunden, als auch Kreativ-Agenturen und Designer an. Schreibe uns einfach eine E-Mail oder ruf uns doch einfach an. Wir freuen uns auf dich.

Chris 20.03.2020

Jetzt mit Digital Leap durchstarten

PROJEKT ANFRAGEN